Alle Angebote unseres Webshops richten sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Freiberufler, Behörden und sonstige Institutionen. Alle Preise in Euro zzgl. MwSt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand: 27.04.2009)

§ 1 Allgemeines

(1) shop.schwendy1.de ist ein Service der Schwendy GmbH, Berliner Str. 29, 15806 Zossen (Amtsgericht Potsdam, HRB 5788).

(2) Die Schwendy GmbH führt die Bestellungen des schwendy1.de-Internetshops ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet hinterlegte Fassung.

(3) Technische Änderungen und Änderungen der Form, Farbe und Gewichtseinheit bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

§ 2 Vertragsabschluß


(1) Unsere Angebote richten sich ausschließlich an  Unternehmen, Gewerbetreibende, Freiberufle, Behörden und sonstige Institutionen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich geltender Umsatzsteuer.

(2) In Ihrer Bestellung liegt ein Angebot zum Vertragsabschluß, welches wir durch Absenden der Ware annehmen. Wir sind berechtigt, die Bestellmengen auf handelsübliche Mengen zu beschränken.

(3) Bitte prüfen Sie Lieferschein und Rechnung unmittelbar nach Erhalt auf ihre Richtigkeit. Schuldhaft verzögerte Reklamationen können wir leider nicht berücksichtigen.

(4) Sofern andere Ware als die bestellte Ware geliefert wird oder fehlerhafte Mengen geliefert werden, setzen Sie sich bitte unmittelbar mit uns in Verbindung.

(5) Mündliche Auskünfte und Zusicherungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit einer schriftlichen Bestätigung.

§ 3 Lieferung

(1) Wir liefern ausschließlich zu Abnehmern innerhalb Deutschlands sowie in Mitgliedsländer der Europäischen Union.

(2) Die bestellten Waren werden Ihnen mit einem Paketdienst unserer Wahl oder durch eigene Fahrzeuge zugesandt. Die Lieferung erfolgt als versicherter Versand. Teillieferungen sind zulässig.

(3) Für Lieferungen innerhalb Deutschlands gilt: Bei Bestellungen über EUR 49,- (zzgl. Umsatzsteuer) fallen für die Lieferung keine weiteren Kosten an. Bei niedrigeren Bestellwerten stellen wir Ihnen für die Fracht und Versicherung einen Betrag von EUR 4,75 (zzgl Umsatzsteuer) in Rechnung.

(4) Für Lieferungen innerhalb der Europäischen Union gilt: Für die Fracht und Versicherung wird Ihnen ein Betrag von EUR 14,00 in Rechnung gestellt.

§ 4 Zahlungsbedingungen

(1) Die Schwendy GmbH ist berechtigt, die Auslieferung der Ware von einer Vorauszahlung des Kunden abhängig zu machen. Vorauszahlungen sind per Banküberweisung oder per PayPal-Zahlung möglich.

(1) Für Stammkunden und Öffentliche Einrichtungen besteht die Möglichkeit der Zahlung per Rechnung. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsstellung. Bei Teillieferungen begründet die Rechnung die Fälligkeit hinsichtlich der ausgelieferten Artikel. Andere Zahlungsweisen sind nach Vereinbarung möglich.

(2) Bei Verzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 9,9 % zu verlangen, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.

(3) Die gelieferten Waren verbleiben bis zum vollständigen Zahlungseingang unser Eigentum. Der Besteller hat der Schwendy GmbH umgehend von jeglichen Pfändungsmaßnahmen Dritter zu benachrichtigen. Der Pfändungsgläubiger ist von dem Eigentumsrecht der Schwendy GmbH umgehend zu unterrichten.

§ 5 Gewährleistung und Haftung

(1) Offensichtliche Mängel oder Unvollständigkeiten müssen uns umgehend nach Erhalt der Waren, verdeckte Mängel umgehend nach ihrer Entdeckung, mitgeteilt werden. Im Gewährleistungsfall bessern wir nach unserer Wahl nach, tauschen um oder erteilen eine Gutschrift. Gelingt uns die Nachbesserung nicht, haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises. Weitergehende Ansprüche des Bestellers sind unabhängig von ihrem Rechtsgrund ausgeschlossen. Die Gewährleistungsfrist beträgt für Schäden jeglicher Art zwei Jahre, wenn nicht ein längerer Zeitraum angegeben ist.

(2) Wir haften ausschließlich für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht (Kardinalpflicht) haften wir ausschließlich bis zum typischer Weise vorhersehbaren Schaden, der in jeder Hinsicht begrenzt ist auf den Kaufpreis der bestellten Ware. Der Ersatz mittelbarer Schäden ist ausgeschlossen.

§ 6 Warenrücksendungen - Rücknahmen

(1)  Der Kunde hat ein besonderes Rückgaberecht innerhalb der ersten 30 Tage nach Erhalt der Lieferung. Innerhalb dieser Frist hat der Kunde das Recht, die gelieferte Ware kostenfrei zurückzugeben, insofern sie sich in der Originalverpackung und im verkaufsfähigen Zustand befindet. Um vom Rückgaberecht gebrauch zu machen, kontaktieren Sie uns vorher telefonisch (03377/3449-0) oder per email (info@schwendygmbh.de)

(2) Vom Rückgaberecht ausgenommen sind Software- und und Technikprodukte, bei denen das Orginalsiegel geöffnet ist.

§ 7 Datenschutz

Wir, die Schwendy GmbH, Berliner Str.29, D-15806 Zossen nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

(1) Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Schwendy GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Schwendy GmbH nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

(2) Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

(3) Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

(4) Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt die Datenschutzbeauftragte der Schwendy GmbH (e-mail: Frau Anke Schwendy, anke@schwendygmbh.de).

(5) Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Datenschutzbeauftragte der Schwendy GmbH (e-mail: Frau Anke Schwendy, anke@schwendygmbh.de).

§ 8 Sonstiges

(1) Auf die Rechtsverhältnisse der Vertragsparteien findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Zossen. Wir sind jedoch auch berechtigt, an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

(2) Aufrechnen oder mindern können Sie nur mit solchen Gegenansprüchen, die rechtskräftig festgestellt oder schriftlich anerkannt sind. Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, wenn Ihre Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

Zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Schnellkauf

Anmeldung

eMail-Adresse

Passwort


Passwort vergessen?

Neukunde? Jetzt Konto anlegen